Sommerimpression – blumiges Schmuckstück zum Selbermachen

Liebe Besucher,

mit diesem Beitrag möchte ich Euch einladen, einen Specksteinanhänger zu erschaffen, der durch eine goldgelbe Strohblume auch im Winter den Sommer verspricht.

Und……….keine Angst, die Blüten der „golden Globe“ gehören durch ihre Festigkeit zu den nie verblühenden Blumen, die auch getrocknet wie frisch wirken.

Anleitung:

Ihr benötigt:

Speckstein, braun
Speckstein, braun

– Speckstein-Bruchstück
(erhältlich z.B. im Amu-
lett-Set/Hobbymarkt,
Preis: ab 3,80€, Vorteil:
Loch für dünnes Leder-
band bereits vorhanden)

Blüte von oben, mit dem Trocknen Umkappen der Blütenblätter nach unten
Blüte von oben, mit dem Trocknen klappen der Blütenblätter – wie hier – nach unten

– Blüte (Strohblume „golden Globe“)

nach unten geklappte Blüte, beim Schmuckstück als Oberseite zu verwenden
Die Blüte von unten, beim Schmuckstück als Oberseite zu verwenden
erste Hilfsmittel
erste Hilfsmittel

– Zeitungspapier als Unterlage
– Wischtuch (feucht), als Unter-
lage, um den Staub aufzuneh-
men/zu binden
– dünnes Lederband (Schuster
(oder Hobbymarkt ab 1,50 €)
– Handcreme und Socke
zum Polieren
– Schleifschwamm (mittelfein
aus dem Baumarkt)
– Schraubenzieher klein, um evtl.
Loch zu bohren
sowie einen Filzstift, Q-Tips und Klebstoff

The making of:

Loch durch Drehbewegung mit Schraubenzieher, nicht zu viel Druck, da der braune Stein leicht bearbeitbar ist
1. Loch durch Drehbewegung mit Schraubenzieher bohren, nicht zu viel Druck, da der braune Stein leicht zu bearbeiten ist
Blüte auflegen und Umrandung für das Einpassen aufzeichnen
2. Blüte auflegen und Umrandung für das Einpassen aufzeichnen
Vertiefung für die Blüte mittels Schraubenzieher schaffen
3. Anschließend Vertiefung für die Blüte bohren
Test, ob`s passt
4. Test, ob`s passt
Abschleifen aller Seiten (es zählt das individuelle Glätteempfinden)
5. Abschleifen aller Seiten (es zählt das individuelle Glätteempfinden)
Feinschliff über die Kopfseite
6. Feinschliff über die Kopfseite
Zwischenergebnis
7. Zwischenergebnis
Entstauben mit Tuch oder Wasser, dann mit Q-Tip Handcreme zum Polieren auftragen
8. Entstauben mit Tuch, dann mit Q-Tip Handcreme zum Polieren auftragen
Polieren mit einer Socke beispielsweise
9. Polieren mit einer Socke (beispielsweise)
Auftragen des Flüssigklebers mit dem Q-Tip
10. Auftragen des Flüssigklebers mit dem Q-Tip
Die Blüte einsetzen, kurz andrücken und mit d. Q-Tip evtl. überschüssigen Klebestoff entfernen, Anhänger fertig
11. Die Blüte einsetzen, kurz andrücken und mit d. Q-Tip evtl. überschüssigen Klebestoff entfernen, Anhänger fertig
Jetzt noch Lederband (beide Enden) durch das Loch ziehen, festziehen und knoten, um das Unikat anzulegen (Knotenanfragen werden gerne per Bilder beantwortet...)
12. Jetzt noch Lederband (beide Enden) durch das Loch ziehen, festziehen und knoten, um das Unikat anzulegen (Knotenanfragen können per Bilder beantwortet werden…)

…………….Ein einzigartiges Schmuckstück, das in der Blüte die Perfektion der Natur zeigt und auf Rot und Schwarz besonders wirkt.

Ein Beispiel
Ein Beispiel

Viel Spaß…

Lieben Gruß

LUMIC – Micha

Advertisements

Kommentar verfassen, ich freue mich auf Feedback...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s