Fleur noir und die Dame Pik

…………Zeit für Schmuck, habe ein passendes Bruchstück an schwarzem Lavezstein gefunden,
warum passend?, da ich Lust auf Blütenformen habe,
es ist Sommerzeit – Blumenzeit…..;-)

Da stört es mich auch nicht, wenn der Stein ein Schwarzer ist.

Präsentieren möchte ich den Anhänger (pendant for necklace)
gerne als
„Schmuck am Bild“
Teil einer neuen Serie – Zeichnung und Schmuck,
(painting and jewelry)
Das hier in Frage kommenden Bild (Kohle):

„Dame Pik“

Die Dame Pik
Die Dame Pik

Die Blütenmitte sollte kontrastreich sein.

…………………………………………………Zur Auswahl standen………………………………..

weißer Alabaster,
Unebenheiten, Spitzen ausgeformt, gleich dem Stempel

.............auf weißem Schal
………….auf weißem Schal
Alternative zum Alabasterzentrum.............der Zirkonia
Alternative zum Alabasterzentrum………….der Zirkonia

 

 

 

 

 

 

und der Zirkonia in vergoldeter (rot) Silberfassung,
er glänzt, gibt veredelt den Ausdruck

Entschieden habe ich mich für eine Materialeinheit aus Lavez-/Speckstein und Alabaster,
diesmal für die eigene Formgebung im Ganzen.

Was denkt Ihr????

 „Fleur Noir“

wirkungsvoller Schmuck auf Farbe, Kunst und fashion
wirkungsvoller Schmuck auf Farbe, Kunst und fashion

 

Ins Bild gesetzt:

anziehender Schmuck
anziehender Schmuck

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Bin neugierig auf Eure Meinung…,-))

auch zum Thema:

„Schmuckpräsentation an  Zeichnung“

Ein schönes Wochenende

Michael – LUMICdesign

 

 

 

 

 

 

Advertisements

18 Kommentare zu “Fleur noir und die Dame Pik”

    1. dankeschön, bist schon ein wichtiger Kritiker für mich, was denkst Du über die Vereinbarkeit von Schmuck und Zeichnung, gewinnt die Zeichnung nicht die Oberhand….? plane nämlich einen Ausbau des Themas……finde es spannend, den Schmuck in Einklang mit nem Bild zu bringen….
      LG Micha

      1. Also ich finde das eine super Idee! Verschiedene kreative Medien miteinander zu verbinden. Bei der Dame Pik zum Beispiel, als sie zu dem Schmuckstück aufschaut – das hat schon was … sie will das wunderschöne Stück unbedingt 🙂 ich finde du verbindest das sehr, sehr gut! liebe Grüße Caro

      2. …hinzufügen muss ich vielleicht, dass ich einen Ausschnitt fotografiert um Bild und Anhänger näher zueienander zu bringen…..im Beitrag ist nochmals das eigentliche Bild in voller Größe,……klar, der Blick zum Schmuck wäre weiter gegeben, aber auch die Dame großflächiger…..

      3. ich finde deine Beiträge sehr ausgewogen fotografiert und „untermalt“ – davon abgesehen, dass du ein Händchen für die Dekoration hast, sind die Beiträge mit den Bildern sehr spannend 🙂

      4. ……gut zu lesen!!!!!……….danke Dir; ich spiele momentan mit dem Gedanken, „Schmuck und Zeichnung“ auf ner kleinen Ausstellung zu zeigen…..,
        LG Micha

      5. Ja, ich würde gerne in einem Cafe in der Kölner Innenstadt……..oder alternativ in einer Stadtteilgalerie………….Muss schauen, wie ich das alles so hinkriege, auch verhandlungsmäßig……

Kommentar verfassen, ich freue mich auf Feedback...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s