Die Furcht vor dem Großen

Heute Malen, irgendwie Anders…….

………….Der Abend, Lust auf Malen (drawing)
Das Thema begleitet mich seit einer Woche:

„Wie ist es, wenn uns das Große begegnet,
nicht gleich von Körper und Handeln?“
Furcht……….Vertrauen, vielleicht Beides…….!?

Auch wenn ich „EINE“ Form gewählt habe,
beziehe ich dies auf alle Formen des Glaubens….

Und wie umsetzen: volles Gefühl reinlegen und..

Fläche mit den Fingern malen (Acryl-Farbe)
– inspiriert durch die Technik meiner Freundin Monika,
„https://energiebilder.wordpress.com/“
Vorbeischauen lohnt sich…-

Verbinden mit dem Meinen,
so Akzente mit dem Pinsel setzen
und ein wenig Wisch-, besserTupftechnik

mein Bild, meine Malerei

Furcht vor dem Großen
Furcht vor dem Großen

 

Gute Nacht
                          und einen schönen Tag

                             Michael

Advertisements

16 Kommentare zu “Die Furcht vor dem Großen”

      1. Hey Caro,
        ganz ehrlich, ich hätte nicht gedacht, dass das Bild so eine Wirkung auslöst………….so, male ich selten, lasse die Farben selten so fließen, wild und technisch ein wenig ungelenkt…………vielleicht werde ich zukünftig immer mal wilde Bilder malen….spannend auch für mich.

        Ich finde es jedenfalls toll, dass auch Du es rebloggt hast….;-))

        Liebe Grüße
        Micha

  1. Hat dies auf schreiberleben rebloggt und kommentierte:
    Schaut euch dieses Bild an und lasst euch inspirieren!!! Es ist toll. Ich kann mir vorstellen, dass dadurch einige sehr interessante Texte entstehen könnten.

    Liebe Grüße Caro

Kommentar verfassen, ich freue mich auf Feedback...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s