Schlagwort-Archive: Fantasie

Portraits im Herbst

Liebe Besucher,

momentan bin ich hier etwas weniger anzutreffen, da ich mich in Punkto Malerei und Schmuck intensiv auf den

Weihnachtsbazar „Homemade Cologne 2016/10.-11. Dezember“

vorbereite (Homemade anklicken und Infos einholen..,-)……………………….Und das heißt für mich:

Fantasy spielen lassen, Motive ausdenken, Portraits/Charaktere Skizzieren, Kreieren Werkeln in Sachen Ring und Anhänger und vor allem Spaß und Zeit in meine Kunst-Stückchen investieren.

Klar möchte ich Euch dennoch zum Herbst zwei neue Fantasie-Portraits, gezeichnet mit Kohle und Rötelstift präsentieren.

50x60cm
50x60cm

Und aus weiter vergangenen Zeiten:

30x40cm
30x40cm

Natürlich würde ich mich freuen, wenn das eine oder andere Bild Gefallen finden würde.
Noch ein wenig mehr würde ich mich freuen, würde ich die/den Eine(n) oder andere(n) von Euch auf der Homemade in Köln-Ehrenfeld begrüßen zu können, ……………………..natürlich gibts dort auch vieles Andere in Sachen Strick-, Bastel-, Werkel- und Mal-Kunst zu bestaunen und als Geschenk/Christmas Gift zu erwerben….;-)

Werde vor dem Event speziell hierzu noch einen Beitrag liefern.

Jetzt wünsche ich Euch einen schönen Herbst, bis dahin

Michael Ludwig – LUMICdesign

 

Advertisements

Mystika – ein Frauenportrait

Liebe Mal- und Zeichenfreunde, egal ob Schauende oder Malende,

ich bin mal wieder „auf die Frau „ gekommen,
gestern Abend noch bis in die Dunkelheit auf dem Balkon gemalt
und was ist dabei rausgekommen, ein Frauen-Portrait in Kunst und Acryl.
Gesichter, immer wieder Gesichter, die mich faszinieren; in diesem Fall, frei erfunden, und fast ungewollt habe ich eine gewisse Kühle oder Distanz in ihren Ausdruck gelegt.
Auch ein wenig „wie vom anderen Stern“ (vielleicht eine Mondgöttin), gar mystisch wirkt sie auf mich.
Oft genug bin ich über das Ergebnis meiner Malerei/Zeichnungen überrascht, denn vorgenommen habe ich mir diese

„Mystika“
(Acryl-Farben/50x60cm auf Aquarellpapier)

...bei Tageslicht fotografiert..
…bei Tageslicht fotografiert..

sicher nicht.

Foto am Abend...
Abend-Foto

Meist (nicht immer) setze ich mich an die Staffelei und fange mit einem Gesicht an, ohne an einen konkreten Ausdruck zu denken;………….es entwickelt sich und dann entwickle ich weiter…..

Spannend auch, Fotos  bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen zu machen, da auch sie die Wirkung maßgeblich verändern…..

………………………………………….Wer mag, der schreibe mir (als Kommentar/oder eine Mail)….Ich würde mich freuen…;-)

Septembergrüße/Bis demnächst

Michael Ludwig
LUMICdesign – ich, in Sachen Schmuck….
Schaut doch mal in meine
Galerien…

Spätsommer am Meer

Liebe Blogbesucher,

Anfang September, mal eine Woche Spätsommer am Stück….
und woran denke ich, ganz klar,
an Sommer-Sonne, die am Mittag das Meer erstrahlt,
gleißend helles  Licht, kein wolkenfreier Himmel,
sondern Wolkenspiel bei leichter Brise, …………..

…So fühlt sich der Spätsommer am Meer an ….und fast kann ich das Rauschen hören….
Dieses Bild in meiner Erinnerung wollte ich ganz spontan malerisch aufs Papier bringen, einen Moment dem Alltag entfliehen und auf eine (Kunst-) Reise gehen:

„Spätsommer am Meer
(Aquarell/30x40cm)
.......Sehnsucht
…….Sehnsucht

Sollte sich die/der Eine in dieser Erinnerung/Fantasie wiederfinden, so würde es mich freuen.

Bis „Bald“, bei Portrait in Fantasie, Malerischem und Schmuck-Unikaten…..oder bei einem Besuch meiner Galerie?!

Spätsommergrüße             Michael – LUMICdesign

Von Gesten und blumigen Kopfbedeckungen, Portraits in Aquarell

Liebe Besucher,

momentan bin ich irgendwie im Mal- oder Zeichen-Rausch, immer Frau oder Mann dabei, also portrait-verhaftet.

Und ich habe mich auch der Farbe gewidmet, viel Farbe.

Aquarell-Farben auf entsprechend weißem Papier;
Meine Gedanken sagten: „Wenn ich schon beim Portrait bleibe, dann doch mit fantasievoller Blumenpracht auf Damenhaupt“,
ein wenig dem Sommerfeeling und der Elfen- oder Engel-Welt geschuldet, sicherlich keine Frau aus dem Alltags-Leben, aber aus meiner Fantasie, vielleicht gefällt sie auch Euch, oder ein wenig Lifestyle Tipp für die Hutmode, die

„Blume“
(30x40cm)

Elfe oder Waldfee mit Blumenpracht auf dem Haupt....
Elfe oder Waldfee mit Blumenpracht auf dem Haupt….

am Abend, mit Licht von oben und rechts, ich finde das Foto auch recht wirkungsvoll:

Die Blume am Abend
Die Blume am Abend

Farblicher Kontrast, mein Kunst – Stück:

„Die Geste“
(50x60cm)

Eine Geste
Eine Geste

…ebenfalls Portrait, doch auf meinem Lieblingspapier, dem Kraftpapier (vorrangig für Kohlezeichnungen); diese kam auch zum Einsatz, ein kohle-geschwärzter Hintergrund, mit Wasser verteilt, anschließend das Männer-Gesicht mit Ansatz zum Handreichen in Deckweiß; leichte Nuancen an Augen und Hand habe ich mit dem Aquarell-Ton „Umbra natur“ (erdfarbend) gesetzt.

Warum „Die Geste“ ?, ein Wunsch, mein Wunsch, ……..
„Würden sich die Menschen doch öfters die Hand reichen….“

Für Anmerkungen/Feedback und Austausch bin ich immer zu haben.

Ich sage, hoffentlich bis bald
meine Galerie zu „Zeichnungen“ nicht vergessen

Einen herzlichen Gruß an Euch
Michael Ludwig

 

 

 

 

„Die Macht-lose“……….Meine Kunst

……………….Hallo,

…………ich zeichne/male (paintings) halt auch sehr gerne,
doch nicht immer steht bei mir das Schöne/ästhetisch und technisch  Vollkommene im Vordergrund des Portraits………………sondern
auch Seiten wie Angst, Macht, Machtlosigkeit………..
….Gespinste meiner Fantasie………oder auch ein wenig der Realität (?)

Ein Spiel mit Eindruck und Ausdruck
………………………….my kind of art…..and view (of today and life….)

Darf ich vorstellen:

„Die Macht-lose“ (the powerlessness of her)
(Öl-Pastellkreide und Kohle; 30×40 cm)

Das Ganze............Konzentration auf das Gesicht:

Portrait einer Machtlosen
Portrait einer Machtlosen

Ein Blick in den Spiegel:

.....
…..

Und?…………………………;-)

Bis hoffentlich Bald…auch in meinen Galerien…..
zu Bild……. und Schmuck

Michael Ludwig – LUMICdesign

Spinne, Tanz und Taler – Stein Schmuck – Fashion mit Seele

…………..Ein freudiges Hallo,

hier …………….unter anderem, ein Folgebeitrag zum Schmuck aus Pyrophyllit – Naturstein mit vielen Farbnuancen,

Der „Taler – Ring“

rundgeformte Ringoberfläche, Grob- und Feinschliff mit anschließender Politur bringen einmaligen Farbton in Rostbraun mit dunklen Nuoncen……

Ringschönheit in Pyrophyllit, ....handgemacht, handmade jewelry
Ringschönheit in Pyrophyllit, ….handgemacht, handmade jewelry

Eine Naturschönheit, wiederum unikat in der Wirkung –
wenn man den Pyrophyllit-Ring aus dem vorherigen Beitrag betrachtet

 

 

 

 

Vom melierten Steinharten zum Glasigen:

„Tanz“

Kettenanhänger (necklace) aus Selenit,
ein Fantasiespiel in Form gebracht,
sicherlich auch fein an goldener Kette

Tanz.......handgefertigtes Fantasiespiel Zur Unterstreichung des Glas – Glanzes ein paar Seitenansichten in Fotografie:

 

Bis zum Speckstein und Rosenquarz:

„Die Spinne“

Speckstein in Braun, der formbarste unter den hier verarbeiteten Natursteinen,  veredelt mit einem Edelstein……

………………………….Inspiration für ein Stückchen tragbare Kunst.

Eine Spinne mit Schick, Rosenquarz und polierter Speckstein
Eine Spinne mit Schick, Rosenquarz und polierter Speckstein

Einfach Spaß und ein Stückchen Seele beim Werkeln hineinlegen,
noch immer mein Credo für schmucke Unikate.

Euch/Ihnen ein schönes Wochenende (mit weniger Regen)
…..und allen Jecken:  „ne dolle zick“ ……(in Respekt voreinander)

Michael Ludwig – LUMICdesign

 

 

 

Spielemesse 2025 – eine Vorausschau in Acryl

………………Und wieder Kontraste,

Geschichten, lasse „Meine“ Fantasie spielen (die sich entfernt  von Kampfgeräuschen und Blut)…….und vor allem……….

……Ich lasse es wieder bleiben

………….habe lange überlegt, ob ich diesen Beitrag mache……..

……………Ich tue es! (kein schönes Deutsch, ich weiß)

Täglich fahre ich auf dem Weg in die Innenstadt Kölns am Messegelände vorbei.
Die gamescom steht vor der Tür, seit Wochen ausverkauft.
Ich werde begrüßt von
„World Of Tanks (Welt der Panzer)“

Wenn ich an die aktuellen Kriegsschauplätze denke, wenn ich mir die Fotos von „World Press Photo 2015 vor Augen führe,…

….dann stimmt das wohl

und ich frage mich dann, warum fasziniert Krieg-Spielen im Leben so sehr?

…und ich bin bei der Frage nicht so naiv, zu sagen, manches Dunkle, Böse übe keine Anziehung aus, ich schließe mich da nicht aus

Es ist die bizarre Königin, ich spiele mit Farben, male Bilder, erdenke
Geschichten (keine Reduktion auf Kampfschauplatz, Geräusche und die farbe Rot………, keine Reduktion auf Unterhaltung, die von außen auf mich wirkt)

……und ich lasse es wieder bleiben

……und ich trenne zwischen Fantasie und Wirklichkeit

Ich wünsche jedem Besucher, dass er nicht der
Faszination am Krieg erliegt……..

Meine gemalte und fotografierte(painting/drawing) Acryl-Vorschau auf das Jahr 2025

....
….

Gruß
Michael